Familienrecht

Das Ehe- und Familienrecht regelt die rechtlichen Beziehungen von Ehepaaren sowie Eltern und Kinder. Die Rechtsprechung der Gerichte ändert in diesen Bereichen aufgrund der gesellschaftlichen Veränderungen in rasantem Tempo. Aufgrund von aktuellen Gesetzesrevisionen in den Bereichen gemeinsames Sorgerecht und Betreuungsunterhalt besteht sowohl bei einer aktuellen Trennung, jedoch auch bei bereits abgeschlossenen Ehescheidungsverfahren Abklärungs- und Beratungsbedarf.

Möchten Sie Ihr Scheidungsurteil oder einen Unterhaltsbeitrag aufgrund einer Einkommensreduktion (z.B. Arbeitslosigkeit, Unfall etc.) abändern lassen?

 

Möchten Sie wissen, ob sich der Unterhalt für Ihr Kind nach der Revision des Unterhaltsrechts (Betreuungsunterhalt) erhöht oder vermindert?

 

Wurden Sie zu einer Eheschutz- oder Scheidungsverhandlung oder aber zu einer Verhandlung betreffend Abänderung des Scheidungsurteils vorgeladen und wünschen sich eine vorherige Beratung oder Vertretung vor Gericht?

 

Steht eine Scheidung an und Sie wissen nicht, welche finanziellen Konsequenzen (Ehevertrag, güterrechtliche Auseinandersetzung, Zuteilung der Wohnung, Scheidungskosten) Sie erwarten?

 

Sie möchten wissen, ob Sie lieber eine Trennung oder die Scheidung anstreben sollen? Sie haben fragen zum Ehegüterrecht und wollen für sich das Beste herausholen?

Dann sind Sie bei uns richtig. Mit unserer breiten Erfahrung in diesen Fragen beraten wir Sie gerne rasch, verständlich, unkompliziert und setzen uns in einem zuweilen emotional schwierigen Thema für Ihre rechtlichen Interessen ein.