Benjamin Seifert arbeitet als juristischer Mitarbeiter für die Advokatur Agyer.

Bevor er seine Tätigkeit bei Advokatur Agyer aufnahm, arbeitete er für mittelgrosse und grosse Unternehmen.

Sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich wird er in naher Zukunft abschliessen. Seine Schwerpunkte liegen im Gesellschafts- und Strafrecht.

Benjamin Seifert spricht Deutsch, Englisch, Italienisch sowie Französisch.

Benjamin Seifert spielt in seiner Freizeit Klavier, interessiert sich für Geschichte, Film, Medienpolitik und für die Werke des Französischen Poststrukturalismus.

 
BF82F2FA-D893-4E24-8A82-0C6FBE637430_edited_edited.jpg